Artikel
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Halskette
Rubin-Zoisit Landelon
Halskette Rubin-Zoisit
Halskette und 24 Karat Goldplattierung
278,00 €
NEU
Ohrhänger
Rubin-Zoisit Climini
Ohrhänger Rubin-Zoisit
Ohrhänger und 24 Karat Goldplattierung
228,00 €
NEU
Ohrhänger
Rubin-Zoisit Aquelli
Ohrhänger Rubin-Zoisit
Ohrhänger und 24 Karat Goldplattierung
168,00 €
NEU
Ohrhänger
Rubin-Zoisit Steira
Ohrhänger Rubin-Zoisit
Ohrhänger und 24 Karat Goldplattierung
128,00 €
NEU
Armkette
Rubin-Zoisit Cletra
Armkette Rubin-Zoisit
Armkette und 24 Karat Goldplattierung
148,00 €
NEU
Halskette
Rubin-Zoisit Cletra
Halskette Rubin-Zoisit
Halskette und 24 Karat Goldplattierung
178,00 €
NEU
Collier
Rubin-Zoisit Aquinsa
Collier Rubin-Zoisit
Collier und 24 Karat Goldplattierung
318,00 €
NEU
Collier
Rubin-Zoisit Sunnini
Collier Rubin-Zoisit
Collier und 24 Karat Goldplattierung
248,00 €
NEU
Collier
Rubin-Zoisit Clini
Collier Rubin-Zoisit
Collier und 24 Karat Goldplattierung
398,00 €
NEU
Collier
Rubin-Zoisit Clinzo
Collier Rubin-Zoisit
Collier und 24 Karat Goldplattierung
268,00 €

Rubin-Zoisit Schmuck von BERND WOLF

Der Rubin-Zoisit, auch als Anyolith bekannt, ist die natürliche Kombination von Rubin- und Zoisitkristallen. Das Muttergestein des klassischen Rubins ist der grün-rot gefleckte Rubin-Zoisit. Er wurde 1954 erstmalig in Tansania entdeckt. Die Bezeichnung „Anyolith“ leitet sich von dem Wort für „grün“ in der Muttersprache der Massai ab.Zoisit, das selbe Mineral wie Tanzanit, verleiht dem Stein eine erdig grüne und schwarze Farbe, während der Rubin rosarote und rote Glanzlichter beiträgt.

Regenerierende, stabilisierende und lebensbejahend Wirkungen auf den Organismus sollen den Rubin-Zoisit ausmachen. Er soll den Körper nach Belastung oder Krankheit zur Erholung verhelfen und zur Sammlung vorhandener Energien verhelfenAußerdem soll er die Sexualität steigern und die Fruchtbarkeit fördern. Er gilt als purer Lebensstein.

Der Rubin-Zoisit, auch als Anyolith bekannt, ist die natürliche Kombination von Rubin- und Zoisitkristallen. Das Muttergestein des klassischen Rubins ist der grün-rot gefleckte Rubin-Zoisit. Er wurde 1954 erstmalig in Tansania entdeckt. Die Bezeichnung „Anyolith“ leitet sich von dem Wort für „grün“ in der Muttersprache der Massai ab.Zoisit, das selbe Mineral wie Tanzanit, verleiht dem Stein eine erdig grüne und schwarze Farbe, während der Rubin rosarote und rote Glanzlichter beiträgt.

Regenerierende, stabilisierende und lebensbejahend Wirkungen auf den Organismus sollen den Rubin-Zoisit ausmachen. Er soll den Körper nach Belastung oder Krankheit zur Erholung verhelfen und zur Sammlung vorhandener Energien verhelfenAußerdem soll er die Sexualität steigern und die Fruchtbarkeit fördern. Er gilt als purer Lebensstein.